Geschenke aus der Küche: Weihnachtsmandeln

Samstag, 8. Dezember 2012


Heute sind wir bei einer Freundin eingeladen. Die Gastgeberin bekommt von mir ein Fläschen selbstemachten Eierlikör http://gutesfuerleibundseele.blogspot.co.at/2012/12/geschenke-aus-der-kuche-tiroler.html und ein Säckchen Weihnachtsmandeln. Die Herstellung der Mandeln ist schon ein Genuss! Dieser Duft, der die Wohnung erfüllt- einfach herrlich! Schade, dass ich den Duft nicht posten kann ;-)

Zutaten (für ca. 300g):
5 grüne Kardamomkapseln
1 Eiweiß (L)
50g dunkelbrauner Roh-Rohrzucker
1 EL Kakaopulver
Mark einer Vanilleschote
2-3 EL gemahlener Zimt
1 Prise feines Meersalz
250g Mandeln

Zubereitung:
Backofen auf 175°C (Ober-und Unterhitze) oder 160°C (Umluft) vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kardamomkapseln aufbrechen, Samen herauspulen und im Mörser fein mahlen (am Besten gehts mit einem Esslöffel Zucker, dann lässt sich´s besser verreiben).
Eiweiß schaumig schlagen, Zucker, Kakao, Kardamom, Vanillemark, 1 EL Zimt und das Salz untermengen, Mandeln unterziehen. Die Mandeln auf dem Blech verteilen und mit zwei Gabeln voneinander trennen. Im Ofen (Mitte) in 15-20 Minuten knusprig rösten, dabei ab und zu durchmischen. Aus dem Ofen nehmen, sobald die Eiweißschicht sich trocken anfühlt. Mit dem übrigen Zimt bestäuben und gut vermischen, auskühlen lassen. In luftdicht verschließbare Behälter abfüllen, bis zum Verschenken darin aufbewahren.
Zubereitungszeit: etwa 25 Minuten
Quelle: Geschenkideen aus der Küche von Nicole Stich & Coco Lang

Kommentare:

  1. Ich bin immer noch dabei, den Inhalt eines weihnachtlichen Praesentkorbs fuer meine Schwiegerleute zu basteln. Etas Nussiges waere vielleicht gar nicht doof. Ich finde es uebrigens klasse, dass Du so oft mit Kardamon herumwerkelst. Die Kapseln habe ich erst vor Kurzem fuer mich entdeckt; vorher habe ich immer auf bereits gemahlenen Kardamon zurueckgegriffen.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
  2. Ich LIEBE Kardamom! Der kommt bei mir auch in den Ingwer-Zitronen-Honig-Tee rein, in den Zimtschneckenteig, beim indisch kochen. So auf die Schnelle nehme ich auch mal den gemahlenen Kardamom, aber ich bevorzuge die Kapseln.
    Ich hoffe doch, dass du den weihnachtlichten Praesentkorb veröffentlichst
    :-) ?!?
    Liebe Gruß retour!

    AntwortenLöschen
  3. Super lecker die Mandeln, sie haben uns toll geschmeckt und waren super schnell alle :) Auch wenn Weihnachten schon vorbei ist, werd ich sie bestimmt bald nochmal machen :)
    Glg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Merle!
      DANKE, DANKE!!!! Dein Kommentar hat mich sehr gefreut :-) !!
      Schön, dass die Weihnachtsmandeln so gut angekommen sind!
      Liebe Grüße zurück, Renate

      Löschen

 
© Design by Neat Design Corner